Reisesicherheit

Sicherheitsschulungen

Professionelle Vorbereitung als Präventionsmaßnahme

Unsere Schulung bereitet gefährdete Personen gezielt auf ihre Reisen in Krisenländer oder auf ihren Aufenthalt in einem risikobehafteten Kontext vor.

Das Spektrum der Zielgruppen

Zur Zielgruppe der Schulungen zählen neben dem Reisenden auch Sicherheits- und Personalverantwortliche sowie Travel- und HR-Manager, die eine Reise vorbereiten oder begleiten.

Sensibilisierung für wiederkehrende Gefahrenkonstellationen

Gegenstand von Schulung und Training ist zum einen die Sensibilisierung für klassische häufige Sicherheitsrisiken und häufig wiederkehrende Gefahrenkonstellationen, die wir aus unseren umfassenden Kenntnissen und Erfahrungen beisteuern. Im Fokus steht die Vermeidung und Bewältigung von Gefahrensituationen.

Training für den Umgang mit Krisensituationen

Anhand realitätsnaher Übungen schulen wir die erhöhte Wahrnehmung und Einschätzung der Sicherheitslage und erarbeiten mit dem Teilnehmer konkrete Handlungsoptionen zur Vermeidung von Stress- und Gefahrensituationen. Dabei geht es auch darum, dass die bedrohte Person im Ernstfall handlungsfähig bleibt.

Inhalte und Ziele der Schulung

Zu den Kerninhalten unserer Sicherheitsschulungen, die für eine größere Teilnehmergruppe  auch in Ihrem Haus durchgeführt werden können, zählen u.a.:

  • Hintergrundinformationen zu Sicherheitsrisiken
  • Reisevorbereitung
  • Verhalten in Stresssituationen
  • Verhalten bei akuter Bedrohung und im Falle eines Angriffs
  • Training des sicherheitsorientierten Verhaltens in typischen Gefahren-Situationen